Turm von Hanoi

Der Turm von Hanoi ist ein klassisches Holzspiel, das in der Ergotherapie und im Seniorenheim sehr beliebt ist.

Die Variante, die wir herstellen, ist besonders groß und fordert damit direkt die Greiffunktion, die gerade in der Handtherapie oft gefordert wird. Aber auch für Bewohner im Seniorenheim ist es schön, mal wieder etwas festes, stabiles, schweres in der Hand zu haben. Die Spielsteine sind aus Buchenholz und damit schön zu greifen und anzusehen.

Insgesamt 7 Scheiben müssen von einer Seite auf die andere gelegt werden, ohne dass eine größere Scheibe auf eine kleinere gelegt wird.

Die Grundplatte ist 16cm  x 48cm groß und besteht wie das ganze Spiel aus Buche. Die größte Scheibe ist 16cm groß, die  kleinste Scheibe noch gut 4cm im Durchmesser. Damit sind die Spielsteine sehr gut greifbar.